Wir bieten Ihnen Service rund um die Uhr!

Störungs- und Bereitschaftsdienst 09932 9547-0

Kläranlagen

Die Abwasserreinigung ist in den letzten Jahren sehr aufwändig geworden und erfolgt in verschiedenen Einzelschritten. Eine Kläranlage entspricht im Prinzip einer "Fabrik", die sauberes Wasser produziert. In diesem umfangreichen Prozess werden mechanische, biologische und teilweise auch chemische Verfahren eingesetzt.

Bei der weitergehenden Abwasserreinigung geht es vorrangig um die Entnahme der Pflanzennährstoffe Stickstoff und Phosphor aus dem Abwasser. In zu hoher Konzentration verursachen diese Nährstoffe ein starkes Algenwachstum in Seen und Meeren.

Nachfolgend werden die Prozesse und Verfahren der beiden Kläranlagen im Stadtbereich (Osterhofen und Gergweis) näher dargestellt.

 

Opens internal link in current windowKläranlage Osterhofen

 

Opens internal link in current windowKläranlage Gergweis